m
Popular Posts
Follow Us
 
HomeNewsFRAUENPOWER AM SCHLAGZEUG

FRAUENPOWER AM SCHLAGZEUG

Wenn es im Baumarkt mal wieder klirrt und rumpelt, steht vielleicht Leonie Klein (25) im Gang nebenan und sucht nach Klängen.
Bei WERGO hat Leonie Klein nun ihre erste Debüt-CD veröffentlicht. Sie spielt anspruchsvolle Referenzwerke von Karlheinz Stockhausen, Peter Eötvös, Nicolaus A. Huber, Helmut Lachenmann und Johannes Fischer.

In der Interpretation von Leonie Klein zeigt jedes Werk sein unverwechselbares Profil im Spannungsfeld von kompositorischer Fixierung und interpretator-ischer Gestaltungsfreiheit. Im Vergleich zeigen sich viele unterschiedliche Aspekte neuer Schlagzeugmusik als repräsentativer Einblick in einen wichtigen Zentralbereich Neuer Musik.
> mehr

Rate This Article:
Previous Article
Next Article
No comments

leave a comment